Sonntag, 28. Februar 2016

Vormerken: 26. März , Lyrik bei "nicht einmal 74 Kalorien", ab 18:30 Uhr


Die Prager Straße war früher eine der elegantesten und berühmtesten Adressen des alten Kontinents, die in einem Atemzug mit den Champs-Élysées, dem Kurfürstendamm oder dem Wenzelsplatz genannt wurde. [Stadtwiki Dresden]
Jeder Dresdner kennt es - das originale Streicheis der Familie Haselbauer. Im Herzen von Dresden - zentral in der St. Petersburger Str./Prager Zeile gelegen - befindet sich die Original Eisbar Heidi Haselbauer mit Familientradition in fünfter Generation seit 1872. Nicht weit entfernt von der Centrum Galerie, der Altmarkt-Galerie und der Frauenkirche.
Bis 19.00 Uhr können Getränke und die hervorragenden Eisleckereien bestellt werden.
19.00 Uhr wollen wir mit der Lesung beginnen. Ich lese aus meinem Lyrikband "AusGeatmet". Auch neue Arbeiten werde ich vorstellen.

Sylvia Kling

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, jede Meinungsäußerung ist ein Gewinn für die Demokratie.
Bitte beachten: Kommentare zu Posts älter als 30 Tage werden moderiert. Aktuelles erscheint automatisch sofort (falls es erfolgreich den Spam-Filter überwindet).

Top-10-Artikel (nach Beliebtheit) - seit Blogbeginn (mehr im Archiv oder per Suchfunktion)

Vorsicht Werbung:

Irgendwoher muss das Geld ja schließlich kommen ;-)